Digitaler Adventskalender

© Stephan Hastreiter

24 Tage bis Weihnachten: Auch dieses Jahr hat Ihnen die vhs Freising einen digitalen Adventskalender zusammengestellt. Auf der Homepage der Volkshochschule www.vhs-freising.org finden Sie ab dem 1. Dezember jeden Tag einen neuen Impuls für die Adventszeit: Bilder, Rezepte, Anregungen, Bastel- und Geschenkideen von MitarbeiterInnen und Lehrkräften der Volkshochschule.

Gutscheine für vhs-Kurse und das eine oder andere kleine „Weihnachtsgeschenk“ für sich oder zum Weiterverschenken sind auch daruntergemischt. Es lohnt sich also, die Homepage der vhs Freising schon am Vormittag zu besuchen – denn wer schnell ist und morgens die erste Mail an die vhs schreibt, bekommt dann jeweils den Zuschlag.

Und es gibt dort noch mehr neues zu entdecken: Im Laufe des Dezember wird zudem das neue Programm „Lichtblicke“ für das erste Halbjahr 2022 auf der Homepage erscheinen.

Sushi – jetzt wird selbst gerollt …

Auch unter Pandemiebedingungen gibt es in der vhs Freising ein abwechslungsreiches Programm – hier hätten wir wieder ein Beispiel aus der Schul- und Lehrküche für alle Sushi-Liebhaber. Denn: Essen kann jeder, aber selber machen?

Wenn Sie gerne praktische Tipps zum Einkauf von Fisch und Reis sowie der Zubereitung des speziellen Sushi-Reis hätten, oder gerne wüssten, wie man den passsenden Fisch auswählt, dann wären Sie am 20. November in der Schulküche richtig. Miso Suppe, Grün- und Jasmintee gehören natürlich auch dazu. Hier können Sie sich noch anmelden: https://www.vhs-freising.org/programm/633-C-T0888?cHash=86f78cc53cdb3bab841074022186a8c1

Into the Highlands …

… da können Sie noch im November hinreisen – ohne große Umstände. Nicht nur Schottland, sondern auch viele andere Länder sind aber mittlerweile bekannt für besondere Single Malt Whiskys. Josef Fischer erzählt Ihnen in der Schul- und Lehrküche der vhs Freising alles darüber.

Das Erlebnis-Tasting im „Single Malt Whisky-Dreieck Schliersee – Schweden – Schottland“ regt alle fünf Sinne an. Sie lernen sechs hochwertige Whiskys – jeweils zwei Single Malts pro Land – plus zwei Überraschungs-‚Drams‘ kennen. Verkostungsgläser (Nosinggläser), Wasser und Brot werden bereitgestellt – und Raum für Austausch, Gespräch und Information gibt es mehr als genug.

Achtung: TEILNAHME AB 18 JAHREN – Bitte benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder einen privaten Shuttle, um zur vhs Freising zu gelangen. Bitte setzen Sie sich nach der Veranstaltung nicht selbst ans Steuer!

Termin: Freitag, 26.11.2021, 18.00-23.00 Uhr

Zur Anmeldung geht’s unter https://vhs.link/TNGzXg

Bye, bye, Ausstellungen!

Bald heißt es Abschied nehmen – die Ausstellung „Wir sind das Volk“ der Georg-von-Vollmer-Akademie und die Ausstellung des Vereins „Starke Frauen in Freising und Afrika“ des Vereins Marafiki wa Afrika e.V. laufen Ende der Woche aus.

Dann wird es wieder etwas ruhiger und etwas weniger farbig bei uns, aber nur vorübergehend … wir planen bereits neues und halten Sie hier auf dem Laufenden!

Faire Schokolade – selbst gemacht

Momentan herrscht reger Betrieb in der Schulküche der vhs Freising. Und es sind nicht immer nur „traditionelle“ Kochkurse, die dort angeboten werden – sollten Sie z.B. einen kleinen Schokoladenliebhaber zu Hause haben, dann könnte ein Workshop in Kooperation mit dem Weltladen Freising (Partnerschaft Eine Welt e.V.) etwas für Sie sein. Alle Kinder, die Schokolade nicht nur essen, sondern auch einmal selber machen und am besten auch noch alles darüber erfahren wollen, sind hier genau richtig!

Termin: Mittwoch, 3.11.2021, 14.00-17.00 Uhr

Zur Anmeldung geht’s unter https://vhs.link/xfZXyg

Wir planen wieder!

Ein gelber, ein schwarzer und ein grüner Ordner stehen auf einem Regal, der Bildausschnitt ist leicht schräg.

An der Arbeit in der vhs Freising hat sich im vergangenen Jahr einiges geändert – aber eines ist gleich geblieben: Wir planen wieder. Aktuell bekommen wir noch mehr Post und Mails als sonst, weil die Lehrkräfte ihre neuen Programmplanungsunterlagen für das erste Halbjahr 2022 einschicken. Noch können wir die Rahmenbedingungen nicht ganz absehen, die im kommenden Jahr gelten werden, aber wir denken positiv. Ein Programm wird es auf jeden Fall geben, mit vielen interessanten Angeboten in Präsenz und Online: So viel können wir jetzt schon sagen!

Ein dickes Programmheft wie in der Vergangenheit werden wir aber auch im kommenden Frühjahr nicht drucken lassen. Mit dem großen Flyer aus dem Herbst haben wir versucht, eine neue Lösung zu finden – im ersten Halbjahr 2022 soll es aber wieder ein neues Printprodukt geben, an dem wir noch feilen.

Einmal schnell, bitte!

Die Tage werden kürzer, die Nächte werden länger, und die Lust, abends noch etwas zu kochen, wird vielleicht weniger – aber in der Schul- und Lehrküche können Sie an diesem Wochenende zwei Klassiker aus Nord und Süd kennen lernen, die sich auch einnmal schnell zubereiten lassen.

Sie mögen Bratwürste? Wunderbar, dann könnten Sie mit Gerhard Pröhl, einem echten Franken,  selbst fränkische Bratwürste machen – aus frischem Schweinefleisch, einer selbst zubereiteten Gewürzmischung und einer typisch fränkischen Zutat bestehen die „Rohlinge“.

Was das für eine Zutat ist? Das erfahren Sie am Freitag, 29.10.2021, 18.00-21.30 Uhr.

Anmelden können Sie sich hier: https://vhs.link/XDZBNm

Oder Sie mögen lieber Pizza? Dazu braucht es nicht viel – Zutaten von bester Qualität und einen Stein, auf dem sie gebacken wird. Die Geheimnisse der Teigzubereitung und der typischen Tomatensoße werden am Samstag, 30.10.2021, 17.00-21.00 Uhr gelüftet.

Hier geht es zur Anmeldung: https://vhs.link/ZbVJcg

Herbstgemüse fermentieren

Einkochen kann jeder – aber können Sie auch fermentieren? In der Schul- und Lehrküche der vhs Freising können Sie am Freitag, 22.10.2021, von 18.00-21.30 Uhr lernen, wie saisonales Gemüse mit einfachen Mitteln und ohne viel Aufwand fermentiert wird. Das Ergebnis können Sie in den nächsten Wochen Zuhause genießen oder für den Winter lagern: Kurkuma-Sauerkraut, feines Karotten-Sellerie-Gemüse, rote Beete, veganen Cashewkäse und Joghurt. Die im Kurs verwendeten Lebensmittel und Zutaten stammen, soweit möglich, aus regionalem, biologischem Anbau und fairem Handel.

Hier können Sie sich noch anmelden: https://www.vhs-freising.org/programm/633-C-T0847?cHash=e80e52dcbbab5b8f9180dc6b329717f7

Schon gesehen?

Seit kurzem macht Bayerns größtes Weiterbildungsportal auch Station in der vhs Freising – letzte Woche erhielten wir ein großes, flaches Paket, jetzt steht der Aufsteller nach etwas rätseln, drücken, schieben und falten fertig aufgebaut vor der Türe zum Empfang.

„Komm weiter in Bayern“ heißt das Portal. Wenn Sie in der Kammergasse sind, nehmen Sie sich doch einen der Flyer mit. Die praktischen Checklisten helfen jedem bei der individuellen Entscheidung. Auf der Homepage des Portals finden Sie auch einen „Lotsen“, der Sie direkt zu den für Sie besten Angeboten führt. Mehr darüber finden Sie hier:

https://www.kommweiter.bayern.de/im-beruf/

Aber nicht vergessen: Angebote der beruflichen Weiterbildung gibt es auch direkt an der vhs Freising unter https://www.vhs-freising.org/programm/633-CAT-KAT7

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten